Bautagebuch

70 Kirchennachrichten-Austräger machten sich Ende Januar als „Postboten“ mit doppelter Last auf den Weg.

Unser Spendenkonto:

Kassenverwaltung Dresden
Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE81 3506 0190 1667 2090 36
BIC: GENODED1DKD
Spendenzweck: RT 0906 Fundament
(Bitte unbedingt angeben!)
 

Jetzt online spenden! Danke. 

Ich gebe festen Halt, weil:


„... diese Kirche für mich ein Zeugnis lebendiger Ortsgeschichte in Leubnitz ist. Das will ich auch für unsere Kinder erhalten.“


Stefanie Heller,
Konditormeisterin in Leubnitz

Ich gebe festen Halt, weil:

„... es unglaublich tragisch wäre, wenn dieses wertvolle Bauwerk, das so viele Jahrhunderte überdauert hat, jetzt nicht gerettet werden würde.“

Heinrich Müller
Handwerksmeister in Leubnitz